Kindle vs. Buch

Hey ihr Lieben ❤ Einige von euch haben mich (unter anderem bei Instagram) gefragt, ob sich die Anschaffung eines Kindle lohnt. Hier erfahrt ihr nun meine Meinung und ob sich eine Anschaffung lohnt.

Was ist ein Kindle?

Kindle ist ein E-Book-Reader von Amazon. Derzeit gibt es 4 verschiedene Modelle.

  1. Das klassische Kindle (ab 69,99 Euro)
  2. Das Kindle Paperwhite (ab 119,99 Euro)
  3. Das Kindle Voyage (ab 189,99 Euro)
  4. Das Kindle Oasis (ab 289,99 Euro)

Der Benutzer kann sich dann über z.B Amazon so genante E-Books kaufen. Diese sind meist preiswerter als die originalen Bücher und werden sofort nach dem Kauf auf das Kindle übertragen, der Benutzer kann also sofort los lesen.

img_7421

Mein Kindle

Auf dem Foto könnt ihr mein Kindle und dessen Hülle sehen. Ich besitze das Paperwhite und bin damit vollkommen zufrieden. Es ist sehr leicht und hat meiner Meinung nach  eine sehr angenehme Größe (alle technischen Daten findest du hier).

Auch das Design gefällt mir sehr gut. Ich habe mich für matt schwarz entschieden, das Kindle ist jedoch auch in weiß erhältlich. Sehr niedlich finde ich auch die Option, sein Kindle zu benennen 😉 Der ausgesuchte Name erscheint dann in der oberen Ecke des Bildschirmes ❤ Wenn man die Hülle schließt oder auf den An/Aus Schalter drückt, erscheint eins von vielen verschiedenen Hintergrundbildern.

Pro und Contra zum Kauf

Wie bereits beschrieben spricht vor allem das leichte Gewicht und Design für das Kindle. Es ist wirklich sehr praktisch, immer alle seine (gekauften) Bücher bei sich zu haben ohne einen Kleintransporter zu mieten 😉 Außerdem kann man immer und überall neue Bücher kaufen und muss nicht in eine Buchhandlung rennen oder lange auf das bestellte Paket warten. Was mich auch sehr überzeugt hat ist der Akku. Wenn ich mein Kindle nicht benutze, hält der Akku sogar ein paar Monate. Unter häufiger Benutzung hält er (je nach Verwendung)  mindestens Eine wenn nicht sogar 2 Wochen. Der Leser muss also keine Angst haben, dass der Bildschirm plötzlich dunkel wird. Für Sparfüchse ist ein Kindle ebenfalls eine gute Anschaffung. Die E-Books sind nicht nur günstiger als die ‚echten‘. Es gibt viele Bücher, welche nur als E-Book erhältlich sind oder sogar kostenlos sind. So hab ich mir z.B die kompletten Sherlock Holmes Bücher umsonst runter geladen. Einige Autoren veröffentlichen auch Kurzgeschichten zu ihren bereits erschienenen Büchern, so konnte ich mehrere (Ich glaube 4 oder 5) Bonus Geschichten von der Lux-Reihe (hier meine Rezi zu Obsidian) kostenlos lesen. Ein sehr attraktives Angebot bietet auch Amazon persönlich an. Bei Kindle Unlimited kann man sich für nur 9,99 Euro im Monat ALLE Bücher und Hörbücher für Kindle kostenlos runterladen (Man kann es auch 30 Tage kostenlos testen).

Eigentlich klingt das alles unglaublich positiv – günstig, schnell, langer Akku – und das ist es auch. Allerdings benutze ich mein Kindle nicht so häufig. Das liegt nicht direkt am Kindle, sondern eher am Lesegefühl. Das Paperwhite blendet mich beim lesen nicht und ist schonend für die Augen, sodass ich auch Nachts sehr gut lesen kann. Auch diverse Funktionen wie z.B das eingebaute Wörterbuch zum nachschlagen von diversen Bedeutungen und die durchschnittliche Lesedauer sind sehr hilfreich. Auch z.B englische Bücher lassen sich so leichter lesen. Das Kindle rechnet aus, wielange ich wohl noch bis zum nächsten Kapitel lese, und wie viel Prozent des Buches bereits gelesen sind.

Doch für mich ersetzt nichts den Geruch von Büchern und das Gefühl diese in den Händen zu halten und dann ins Regal zu stellen.

Fazit

Das Kindle ist eine sehr nützliche und praktische Alternative zu den klassischen Büchern. Wer keine Lust hat, sich mit vielen Büchern abzuschleppen oder auf der Suche nach günstigeren Alternativen ist kann mit einem Kindle nichts falsch machen. Ich empfehle vielleicht erstmal die günstigeren Einsteigermodelle wie das klassische Kindle oder das Paperwhite. Wer allerdings wert darauf legt, die gelesenen Bücher ins Regal zu stellen sollte eher bei den gedruckten Büchern bleiben. Aber warum nicht beides? Ich lese auch eher die gedruckten Bücher, aber wenn ich unterwegs bin ist ein E-Book-Reader äußerst praktisch. Im Endeffekt muss jeder für sich die Vor und Nachteile abschätzen. Ich persönlich finde das Kindle eine praktische Anschaffung.

 

Habt ihr ein E-Book-Reader? Was haltet ihr von sowas? Schreibt es mir doch gerne in die Kommentare ❤

Advertisements

9 Gedanken zu “Kindle vs. Buch

  1. Dein Beitrag spiegelt mich ein wenig wieder. Ich benutze seit ca. einem Jahr den alten Kobo von meiner Mutter. Ich lese darauf Rezensionsexemplare und auch kostenlose Bücher habe ich mir schon runter geladen. Außerdem leihe ich mir manchmal auch bei der Onleihe ein Buch aus. Doch ich liebe Print Bücher zu sehr. Ich habe immer das Gefühl mit meinem Reader länger zu lesen und ich habe auch weniger Spaß am lesen, wenn das ich das Buch in digitaler Form vor mir habe. Zusätzlich ist es natürlich immer schön ein echtes Buch im Reagl stehen zu haben.

    Gefällt 1 Person

  2. Ich lese viel lieber gedruckte Bücher, aber so ein Kindle ist schon praktisch, vor allem was du jetzt zu dem eingebauten Wörterbuch gesagt hast! Ich bin am überlegen, ob ich mir so einen zulegen sollte, bin aber noch nicht ganz überzeugt 🙈

    Gefällt 1 Person

      1. Na klar 👍🏻💕 Dies ist natürlich kein Zwang, aber wenn du ein Kindle bei Amazon kaufen willst, klicke doch den Link auf meinem Blog dazu an, dann unterstützt du meinen Blog 😂 Das musst du natürlich nicht 😉 überleg dir ob du ein Kindle brauchst. Ich finde das man mit dem Paperwhite wirklich alles wichtige hat und die teureren Modelle nicht unbedingt besser sind, aber mit dem klassischen Kindle kann man nichts falsch machen. Vorallem nicht als Einsteiger 😂👍🏻💕

        Gefällt 1 Person

      2. Ein bisschen Selbstpräsentation schadet nie 😂 Das wäre mal eine Idee zum Geburtstag oder Weihnachten! Was hältst du denn von dem tolino? Das ist doch auch ein ebook Reader oder?😅

        Gefällt 1 Person

  3. Nützlich ist auch, dass angezeigt wird wieviel Prozent man schon gelesen hat und Wie lange man wohl noch braucht 🤓 man kann auch Sätze/Wörter oder schöne Zitate markieren 💖 und das Abo für 10€ ist echt top, weil man halt alle Bücher und Hörbücher runterladen kann 👍🏻💕

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s